Veranstaltungsort - Donauhallen

Die Donauhallen sind ein Messe,- Kongress- und Veranstaltungszentrum in der Stadtmitte Donaueschingens. Sie umfassen insgesamt drei Hallen und drei Seminarräume mit einer Gesamtfläche von über 3.000 Quadratmetern. Am 11. September 2010 wurden die Donauhallen neu eröffnet. Die beiden bestehenden einzelnen Hallen, Mozart-Saal und Bartók-Saal wurden mit dem neuen Strawinsky-Saal, einer Foyerlandschaftund einem neuen Seminarbereich zu einem Hallenensemble zusammengefügt. Die zusammenhängende Raumlandschaft auf einer Ebene bietet den Ausstellern der Genuss pur ON TOUR-Messe eine thematisch geordnete Platzierung und den Besuchern eine gut strukturierte Angebotsübersicht.

Parkplätze

Parkplätze sind unmittelbar bei der Halle und auf einem, in Hallennähe gelegenen Großparkplatz für Besucher, wie auch Aussteller vorhanden.

Der Messe-Standort Donaueschingen

Donaueschingen ist eine Stadt im Südwesten Baden-Württembergs, die etwa 13 km südlich der Kreisstadt Villingen-Schwenningen liegt. Das Mittelzentrum ist die zweitgrößte Stadt des Schwarzwald-Baar-Kreises. Donaueschingen zählt gut 21.000 Einwohner. Die nächstgrößeren Städte sind neben Villingen-Schwenningen noch Tuttlingen, etwa 24 km östlich, Singen (Hohentwiel) etwa 34 km südöstlich und das in der Schweiz gelegene Schaffhausen, etwa 30 km südlich von Donaueschingen. Aufgrund der verkehrsgünstigen Lage zur A 81 Stuttgart – Singen sowie der Bundesstraßen B 27 Stuttgart-Schaffhausen, B 31 Freiburg im Breisgau – Lindau und B 33 Offenburg-Konstanz ist das Einzugsgebiet der Genuss pur ON TOUR in Donaueschingen von besonderer Bedeutung und wesentlich mitentscheidend bei der Standortauswahl. Mit Blick auf die Einwohnerzahl und die Kaufkraftquote der genannten Städte im unmittelbaren Einzugsgebiet der Messe bietet sich den Ausstellern eine vielversprechende Aussicht auf sehr gute Umsätze.